Volkswirtschaftlicher Alumniclub
print


Navigationspfad


Inhaltsbereich

Deutschlandstipendium

Zum Sommersemester 2016 vergab der VAC zum ersten Mal ein Deutschlandstipendium, seit dem Jahr 2019 werden zwei volle Stipendien pro Jahr vergeben. Mit dem Deutschlandstipendium werden Studierende der Volkswirtschaftlichen Fakultät der Ludwig-Maximilians-Universität München für ein Jahr finanziell und ideell unterstützt. Neben exzellenten Studienleistungen hat der VAC außergewöhnliches gesellschaftliches Engagement als Auswahlkriterium festgelegt. Die Urkunden werden den Fördernden der Deutschlandstipendien auf der zentralen feierlichen Vergabefeier aller Deutschlandstipendien der Ludwig-Maximilians-Universität München vom Vizepräsidenten für den Bereich Studium der Ludwig-Maximilians-Universität München übergeben. Die Fördernden überreichen die Urkunden anschließend an ihre Stipendiat:innen.

IMG_5961    _DSC8538    IMG_5963    

Wir gratulieren den Stipendiat:innen herzlich zu ihrem Erfolg!

Aktuelle Deutschlandstipendiat:innen des VAC:

  • 2024/2025: Lea Best, Ann-Sophie Schober, Lissia Vanessa Weber

Ehemalige Stipendiat:innen:

  • 2023/24: Lea Best, Moritz Dassel
  • 2022/23: Philipp Braun, Adam Drozynski, Dorian Vester
  • 2021/22: Philipp Braun, Melchor De La Cruz Rothenfußer, Dorian Vester
  • 2020/21: Andreas Mair, Leonie Wellie, Margarita Averbukh
  • 2019/20: Vincent Erdmann, Daniel Racek, Friederike Fournè
  • 2017/18: David Jui-Hui Streich
  • 2016/17: Justin Raphael Hecht